Archiv - Saison 2002/2003

Archiv

zur aktuellen Saison
Saison 2001/2002
Saison 2000/2001

Die Beachsaison auf unserem Beach-Feld in der Bertastr. hat begonnen. Vielen Dank an die fleissigen Helfer, die den Sand breit gefahren haben!!!!

(17.06.2003)

Damen: Abschluss einer super Saison

Nach 11 Spieltagen 10 Siege und nur eine Niederlage, und die mit 3:2 gegen den Tabellenersten SV Lok Engelsdorf V. Damit liegen unsere Damen mit 20:2 Punkten auf Rang 2 und sind Kandidat für den Aufstieg in die Stadtliga der Damen.
Herzlichen Glückwunsch!!!

(25.05.2003) >>>

13. Vereinsturnier am 10. Mai 2003

Wie jedes Jahr haben wir alle Vereinsmitglieder und Freunde zu unserem Vereinsturnier eingeladen. Dass es in diesem Jahr bereits zum 13. Mal stattfand, war für uns kein schlechtes Omen, im Gegenteil: Bei so einer langen Tradition hatten wir einen besonderen Grund zum Feiern...

(10.05.2003, Jens R.) >>>

Damen: 8. Spieltag: SV Lok Nordost IV:VSG Leipzig Nord - 0:3

Nach einem klaren 3:0 Sieg (25:6, 25:12, 25:10) gegen Lok Nordost sind wir weiterhin Tabellenführer. Schon im 1. Satz merkten wir, dass wir dem Gegner um vieles voraus und überlegen waren...

(11.03.2003, Peggy) >>>

VSG1: 10. Spieltag: Im Volleyball gibt es kein Unentschieden

Am letzten Heimspieltag der Saison trafen wir im Spitzenspiel auf Lok Nordost. Beide Mannschaften hatten vor dem Spiel 18:6 Punkte und lagen auf den Tabellenplätzen 2 und 3. Es war also klar, dass der Verlierer entscheidende Punkt im Kampf um den Aufstieg abgeben würde....

(02.03.2003 Jens Sch.) >>>

VSG1: 9. Spieltag: Und weils so schön war...

... gewannen wir durch eine konzentrierte Leistung auch unser Spiel beim VSV Wurzen mit 3:0. Wir konnten an die Spielfreude des letzten Punktspieltages anknüpfen. Damit sind wir nun auch bei der LVZ wieder Tabellenerster. Nach der Winterpause gibt es am 02.03.2003 in heimischer Halle gegen Lok Nordost in die entscheidende Revache.

(01.02.2003) >>>

VSG1: 8. Spieltag: Mit Teamgeist zum Sieg!

So schön kann Volleyball sein !!!, wenn man Spaß hat und am Ende auch noch gewinnt.
Am 19.1.03 gwannen wir beide Heimspiele gegen die TH Leipzig und den GSVE Delitzsch II. Dabei gestaltete sich das zweite Spiel zu einem wahren Krimi und hat Spielern wie Zuschauern großen Spaß gemacht...

(19.01.2003, Jens Sch.) >>>

VSG1: 6.Spieltag: Ende gut - Alles gut!?

Nach der Serie schlechter Spiele der letzten Wochen wollten wir bei unserem Gastspiel am 15.12.2002 beim SV Sachsen Delitzsch, der z.Z. im unteren Tabellendrittel rangiert, durch eine gute Leistung aus unserem Formtief herausfinden. Wir waren rechtzeitig angereist, hatten uns gut erwärmt und uns viel vorgenommen.

(15.12.2002, Jens Sch.) >>>

VSG1: 5.Spieltag: Erstes Punktspiel gegen Lok Nordost

Am 01.12.2002 fand es endlich statt, das erste Punktspiel gegen Lok Nordost. Rausche und seine Truppe waren heiß und versprachen sogar Kaffee und Kuchen (s. Gästebuch). Unter diesen Umständen sollte es tatsächlich ein spannendes Spiel werden. Waren es am Ende wieder die Nerven? Jedenfalls haben wir mit 1:3 (25:19, 25:20, 24:26, 25:20) verloren. Da ist sicherlich eine Revanche erforderlich!

(01.12.2002, Jens R.) >>>

VSG1: 4.Spieltag: Am Ende alles verloren.

Eigentlich fing alles sehr gut an, der VfB Eilenburg lag nach einem konzentrierten Spiel überraschend klar mit 2:0 zurück...

(17.11.2002, Jens R.) >>>

VSG2: 3. Tabellenplatz nach 3 Spieltagen

Nach den ersten 3 Spieltagen liegt unsre 2. Herren- Mannschaft mit ausgeglichenem Spielverhältnis auf einem wirklich guten 3.Platz in der der Stadtklasse.

(12.11.2002) >>>

VSG1: 1. Runde Bezirkspokal

Ein Sieg und eine Niederlage mit einer stark dezimierten Mannschaft:

Lok Nordost - VSG Leipzig-Nord 1:3
Lok Nordost-SV Einheit Borna 1:3
VSG Leipzig-Nord - SV Einheit Borna 2:3

(06.10.2002, Raimund) >>>

VSG1: Zweiter Spieltag - Heimspiel

Nach einem klaren Sieg gegen den TSV folgte ein glückloses 0:3 gegen Wurzen.

VSG - TSV III 76 3:0
VSG - VSV Wurzen 0:3

(22.09.2002, ) >>>

VSG1: Erster Spieltag - erster Sieg

Gelungener Start in die neue Saison mit einem klaren 3:0 Sieg bei der TH Leipzig. (19:25;16:25; 13:25)
Spielzeit 51 min.

(08.09.2002, Torsten) >>>

Einladung!!!

2. Internationales Mixed-Turnier am 12.10.2002

Wann: 12.10.2002
Beginn: 09.00 Uhr
Ende: ca.17.00 Uhr
Wo: TH Rosenowstr.

Meldeschluß: 31.08.2002
Infos >>>

Volleyballkrimis, begeisterte Zuschauer und Siege über Kuba

Zwei Volleyball-Krimis, zwei Siege gegen Kuba. Stefan Hübner war fix und fertig, aber glücklich. "Wir werden Leipzig in guter Erinnerung behalten", sagte der deutsche Kapitän, "es ist ein Traum, vor so vielen begeisterten Leuten zu spielen" und dann auch noch zu gewinnen.

(05.08.2002, LVZ) >>>

Gästebuch

Seit 9. September 2001 führen wir ein Gästebuch! Für schnelle Infos, Änderungen oder einfach nur eine Meinung, die alle lesen sollen.

(09.09.2001, Jens R.) >>>


aktualisiert am 17.08.2002

FIVB Weltliga 2003

Ende Mai 2003 beginnen für 16 Mannschaften die play offs zur Weltliga 2003. Deutschland spielt in Pool B gegen Brasilien, Italien und Portugal.

In Leipzig am 21./22.06.2003:
Deutschland - Portugal
In Berlin am 14./15.06.2003:
Deutschland - Brasilien

>>>

VSG1: Abschluß einer spannenden Saison

Am Ende einer abwechslungsreichen und spanneneden Saison, in der wir lange Zeit mit um den Staffelsieg gespielt haben, kamen wir über ein mageres 0:3 gegen den VVL nicht hinaus. Nachdem wir nur noch eine rechnerische Chance auf den Aufstieg hatten, war wohl doch die Luft raus...

(29.03.2003, Jens R.) >>>

VSG1: Aufholjagd wurde nicht belohnt

Zum vorletzten Saisonspiel ging es zum VfB Eilenburg. Gegen diesen Gegner gab es immer spannende Spiele und wir konnten unsere Miniaufstiegschance nur durch einen Sieg bewaren.
Leider nicht in Bestbesetzung antretend, begannen wir sehr nervös und zerfahren...

(15.03.2003, Jens Sch.) >>>

Damen: 7. Spieltag: SV Reudnitz IV:VSG Leipzig Nord - 0:3

Weiter klare Tabellenführung. Am 04.02.03 hat Bernd mit Müh und Not 6 Spielerinnen für unser Spiel gegen den SV Reudnitz IV gewinnen können. Vielen Dank Romy A.! Romy unterstützte uns zum ersten Mal bei einem Punktspiel und hat sich gut ins Spiel integriert. ...

(04.02.2003, Peggy) >>>

Herzliche Grüße aus dem Zillertal!

geiler Schnee!

(23.01.2003, Karsten, Matthias, Dirk, Jens und Raimund) >>>

VSG1: 7.Spieltag: 3:0 - Sieg ist wichtig für unser Selbstvertrauen

Zunächst wünsche ich allen Vereinsmitgliedern und allen Surfern auf unserer Homepage
ein gesundes und sportlich erfolgreiches Jahr 2003.

Mit der schmerzlichen Erfahrung aus den letzten Spielen, dass die vermeintlichen Gegner aus der unteren Tabellenhälfte doch nicht so leicht zu bezwingen sind, fuhren wir zur dritten Mannschaft des TSV 1976 Leipzig...

(11.01.2003, Torsten W.) >>>

Info 1/2003 !!!!!

Die neue Vereinsinformation 1/2003 ist da! Sie wird allen Mitgliedern über ihre Trainingsgruppen verteilt. Für alle, die keine erhalten haben hier eine zum downloaden und ausdrucken.

Sie enthält alle Änderungen, die sich aus der Mitgliederversammlung am 5.12.2002 ergeben haben.

(04.01.2003, Raimund)

Ergebnisse der Jahresmitgliederversammlung 2002

Am Donnerstag, den 5.12.2002, 19.00 Uhr fand unsere Jahresmitgliederversammlung statt. Der Vorstand stellte den Jahres- und den Kassenbericht für 2002 vor und erläuterte seine Arbeit. Der alte Vorstand wurde entlastet. Vielen Dank an Raimund Maruschke, Bernd Hannig, Jens Rudolf und Jan Meinert.

Es wurde ein neuer Vorstand gewählt:
- Raimund Maruschke (Vorsitzender)
-Bernd Hannig
-Jens Rudolf
-Ines Ködderitzsch
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg

Weitere Fakten:

-Beibehaltung des Beitrags von 70 € / 35 €
-Vereinsturnier am 10. Mai 2003
-Turniere für Jugend und Damen werden durch die Mannschaften organisiert.
-Teilnahme an der Mixed-Staffel

(05.12.2002, Jens R.)

Damen: 3.Spieltag: 3:0 gegen SV Liebertwolkwitz

Nach dem zweiten Sieg ist die Damenmannschaft Tabellenführer.

(15.11.2002) >>>

VSG1: 3. Spieltag: Am Ende sicher gewonnen

Mit der Erinnerung an das Spiel des Vorjahres, das wir mühevoll im Tiebreak gewannen, fuhren wir nach Delitzsch. Da sich GSVE Delitzsch in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert hatte, wussten wir, wie schwer es werden würde, hier zu gewinnen...

(03.11.2002, Jens Sch.) >>>

Damen: 2.Spieltag: 3:0 gegen SFC 90 Leipzig II

Gelungener Saisonauftakt!

(09.10.2002) >>>

Volleyball-WM der Herren 2002 in Argentinien:

Brasilien hat sich im benachbarten Argentinien erstmals die Krone des Volleyballs aufgesetzt. In einem packenden WM-Finale bezwangen die Südamerikaner die favorisierten Russen in Buenos Aires 3:2 (23:25, 27:25, 25:20, 23:25, 15:13) und revanchierten sich damit für die Weltliga-Finalniederlage im August. Rang drei hatte sich zuvor Frankreich mit einem überraschenden 3:0-Sieg (25:23, 25:23, 25:16) über Olympiasieger Jugoslawien gesichert.

>>>

Volleyball WM Damen 2002

Die Volleyball WM der Damen 2002 auch in Leipzig:

Spielberichte...

02.09.2002: Leipzig: Werner von Moltke zu Gast in Leipzig: „Alles perfekt!“

01.09.2002: Leipzig: Griechenland gewinnt „Hitchcock“-Match mit 3:2 gegen Polen

15.09.2002: Finale Italien - USA: In einem mitreißenden Finale besiegten die Italienerinnen die USA mit 3:2 (18:25, 25:18, 25:16, 22:25, 15:11). Italien ist zum ersten Mal Volleyball-Weltmeister der Frauen.

Archiv

Alle vorangegangenen Artikel findet Ihr im Archiv:

Saison 2002/2003
Saison 2001/2002
Saison 2000/2001


copyright webmaster@vsg-leipzig-nord.de, letztmalig aktualisiert am 17.08.2002 ">17.08.2002